Über 100 Jahre in Zug

Die Wickart AG kümmert sich seit über 100 Jahren in der Region Zug um alles,
was mit Wasser und Wärme zusammenhängt. Jetzt ist die traditionelle Firma von
ihrem Standort am Postplatz ins alte Kantonsspital-Areal gezogen.


Seit über 100 Jahren bietet die Firma Wickart AG in Zug Dienstleistungen im Bereich Haustechnik an. Aus der ehemals kleinen Sanitärunternehmung – gegründet 1907 von Thomas Wickart – hat sich während vieler erfolgreicher Jahre ein Grossbetrieb mit  umfassenden Leistungen entwickelt.

Im Herzen Zuger
Auch heute ist die Wickart AG vorwiegend regional tätig und betreut Kunden, die in einem Umkreis von 45 Minuten erreichbar sind. Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Standhaftigkeit sind Worte mit grossem Gehalt und typische Innerschweizer Stärken. Und genau nach diesen Maximen wird in der traditionellen Wickart AG auch heute noch gearbeitet.

Kompetente Betreuung
Das Angebot der Firma besteht aus einem Full-Service mit Projektierung, Installation und Unterhalt von Sanitär- und Heizungsanlagen. Eine eigene Service- und Umbauabteilung garantiert die kompetente und rasche Abwicklung aller kurzfristigen Aufgaben im gesamten Haustechnikbereich.
Nach dem Leitsatz «Qualität schliesst Reklamationen aus» steht der Name Wickart für optimale Ausführung eines jeden Auftrags. So wird die Güte der Arbeit auch mit der Zufriedenheit der Kunden gemessen.

Umgang mit Umwelt
Die Wickart AG nimmt ihre Rolle als Bestandteil der gesellschaftlichen und  ökologischen Umwelt ernst. Stets bemüht um eine gute Zusammenarbeit mit Behörden und öffentlichen Institution, setzt sich die Firma auch für den Erhalt traditioneller Werte wie die persönliche Freiheit und des unternehmerischen Freiraums ein. Das Messen von Technologien und Leistungen an den neusten Erkenntnissen der Ökologie wird als Selbstverständlichkeit betrachtet und auch den Mitarbeitern nahe gelegt.